Kontakt

BürgerStiftung Ludwigshafen am Rhein
c/o Klinikum Ludwigshafen
Bremserstraße 79
D-67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621 503-2125
E-Mail:
Satzung und Kontoverbindung

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Bankverbindung

Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE30 5455 0010 0000 0015 03
SWIFT-BIC: LUHSDE6AXXX
Bücherbörse der BürgerStiftung: Lesung mit Autor Salim Alafenisch (06.02.2019)

Etwa 90 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen des Max-Planck-Gymnasiums treffen sich mit Autor Salim Alafenisch, Geschichtenerzähler und Beduine aus Israel, bei einer Lesung im Ernst-Bloch-Zentrum. Die Lesung erfolgt in Kooperation mit der BürgerStiftung Ludwigshafen.

Salim Alafenisch wurde 1948 als Sohn eines Beduinenscheichs in der Negev-Wüste geboren. Als Kind hütete er die Kamele seines Vaters, mit 14 Jahren lernte er lesen und schreiben. Nach dem Gymnasium in Nazareth und einem einjährigen Aufenthalt in London studierte er Ethnologie, Soziologie und Psychologie an der Universität in Heidelberg. Seit langem beschäftigt er sich mit der orientalischen Erzählkunst.

Er liest seine Geschichten nicht vor, sondern erzählt sie frei. Somit lautet das Motto dieser Lesung:

„Die orientalische Kunst des Geschichtenerzählens“

Ansprechpartnerin für die BürgerStiftung vor Ort ist Frau Edda Havighorst. Ansprechpartner für das Max- Planck-Gymnasium ist Herr Christ.


11.01.19


buergerstiftung@bs-lu.de
buergerstiftung@bs-lu.de