Kontakt

BürgerStiftung Ludwigshafen am Rhein
c/o Klinikum Ludwigshafen
Bremserstraße 79
D-67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621 503-2125
E-Mail:
Satzung und Kontoverbindung

Newsletter

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!

Bankverbindung

Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE30 5455 0010 0000 0015 03
SWIFT-BIC: LUHSDE6AXXX
Stiftungsdinner 2017: "Reise zum Mond" (24.11.2017)

Das Stiftungsdinner der BürgerStiftung Ludwigshafen unter dem Motto "Reise zum Mond" mit musikalischen Theatereinlagen war ein großer Erfolg. Alle Gäste waren begeistert vom Enthusiasmus der angehenden Fachkräfte der BBS T2.

Mit dem Erlös vom Stiftungsdinner der BürgerStiftung Ludwigshafen wird ein neues Therapiepferd für die Kinderhilfe Oggersheim finanziert.

In der BBS Technik 2 in Mundenheim waren über 120 Gäste zum Fünf-Gänge-Menü eingeladen. Der Abend stand unter dem Motto „Reise zum Mond“, angeregt von Jacques Offenbachs Operette.

Gestaltet wurde der Abend von Schülern und Lehrer der Berufsschule. Die angehenden Hotelfachleute, Restaurantfachleute, Systemgastronomen und Köche haben sich für das festliche Abendessen einiges einfallen lassen. Vor und zwischen den Gängen des Dinners gab’s auf einer kleinen Bühne Theaterszenen, passend zum Operettenthema des Abends.Nicht mit dem Pferd, sondern mit einer Rakete schickte der König, gespielt von Markus Rösch, seinen Sohn auf den Mond. Dort will der junge Prinz (Mert Günger) eine Frau finden. Auch die anderen Mitwirkenden wie Arlinda Podrincaku, Hannah Steinebach, Vanessa Kruszak, Vanessa Graf und Sarah Weiß überzeugten. Eine ziemlich abgefahrene Geschichte haben sich die Schüler unter der Regie von Projektleiter und Lehrer Achim Weiland ausgesucht und umgesetzt. Beim Essen erfuhr das amüsierte Publikum das Neueste von hinterm Mond. Die Schüler der Fachschule für Veranstaltungs- und Eventmanagement führten dabei gekonnt Regie. Beim Bau der liebevoll gestalteten Deko im „Testaurant“ halfen die Berufsfachschüler Schreiner und Metallberufe. Insgesamt 48 Schüler bereiteten den Gästen der Bürgerstiftung einen schönen Abend.

„Wir unterstützen Menschen, damit sie sich selbst und anderen helfen“, lautet das Motto der Bürgerstiftung. Nicht nur das Therapiepferd kann sie aus den Spenden und Stiftungen von Bürgern und Unternehmen bezahlen. Der Zusammenschluss von Bürgern, die Ludwigshafen aktiv mitgestalten wollen, hat beispielsweise Projekte wie „Pauken & Trompeten“ im Programm, das Grundschulkindern die Möglichkeit zum Erlernen eines Instruments bietet. Es gibt Umwelt- und Medienprojekte und Initiativen wie „Leseratte“, die Kindern und Erwachsenen Bücher nahebringen wollen. Jährlich gehört ein Weihnachtskonzert dazu, das heuer am 21. Dezember stattfindet. Wer bei der Stiftung mitmachen will, kann nicht nur Geld, sondern auch eigene Ideen einbringen. Elke Lehnert vom Vorstand der Bürgerstiftung zeigte sich am Ende des Dinners sehr zufrieden mit dem Erlös des Abends: 6500 Euro kamen zusammen. 

Andrea Döring  “Die Rheinpfalz” 27.11.2017
Foto gestiftet von Andrea Döring

 

04.12.17


buergerstiftung@bs-lu.de
buergerstiftung@bs-lu.de